Herzlich willkommen im Atelier Solito,

 

vor ca. 15 Jahren entdeckte ich mein Faible für die Malerei. In den ersten Jahren studierte ich viele Künstler, deren Farben, Kompositionen, probierte verschiedene Malmedien (Ölfarben, Pastellkreiden, Acrylfarben) aus und entwickelte im spanischen Ausland autodidaktisch meinen eigenen Stil. Meine Bilder sprühen vor Farbenfreude und Lebendigkeit in einem Zusammenspiel von Acrylfarben und Pastellkreiden.  Daher auch der Name Atelier Solito, im Spanischen ist es das Wort für die Verniedlichung der Sonne als auch für Eigenständigkeit.

 

Seit 2017 nimmt meine Passion immer mehr Raum ein und ich vertiefe kontinuierlich meine Kenntnisse in verschiedenen Kursen bei namhaften Künstlern. 

Meine Motive finde ich reichlich in der Tierwelt, aber nur was mich anspricht und innerlich berührt, wird von mir in leuchtenden Farben auf die Leinwand gebracht. 

Ich sehe mich mehr als Erzähler, mal mit einem lachenden und mal mit einem weinenden Auge.

"Es geht in der Kunst nicht immer nur um reine Technik, sondern auch um die Leidenschaft und Hingabe, sich auszudrücken und diese Liebe mit anderen zu teilen." (o.V.)